Klein Werkzeug - Konstruktions GmbH
  • Slide_3
  • Slide_1
  • Slide_2
  • Slide_4

Methodenplanung

 

Innerhalb der Methodenplanung legen wir den konkreten Ablauf des Produktionsprozesses Schritt für Schritt fest. Dabei bestimmen wir die zu verwendenden Werkzeuge und Operationsfolge bis zum fertigen Bauteil. Auch hier legen wir größten Wert auf einen wirtschaftlichen Produktionsprozess unter Berücksichtigung von eingesetztem Material, Anzahl und Art der Pressen, ihre jeweilige Hubzahl und avisierte Stückzahlausbringung.

Zur schnellen Evaluierung alternativer Konzeptmethoden verwenden wir AutoForm DieDesigner, mit dessen Hilfe wir vollständige Prozesse vom Tiefziehwerkzeug über Beschneidewerkzeuge bis hin zu Fertig- und Nachformwerkzeugen abbilden und mit AutoForm-Solver simulieren können.

Zur Verfeinerung der Methoden arbeiten wir bereits seit mehreren Jahren mit AutoForm Process-Designer-For-Catia. Damit modellieren wir NC-fähige Ziehanlagenmodelle und Flächen, und bilden den gesamten Fertigungsprozess in 3D ab. Durch die vollständige Integration in Catia und großer Anzahl Leistungsfähiger Tools erreichen wir einen hohen Grad an Geschwindigkeit und Qualität in der Erstellung von Wirkflächen. Durch das einzigartge Updatekonzept erreichen wir bei Aktualisierung von Bauteildaten oder der Änderung einzelner Prozessschritte einen konsistenten Gesamtprozess. 

Entwicklung v. Grob- und Feinmethoden für:

- Tiefzieh- und Stanzwerkzeuge
- Platinenschneidwerkzeuge

  • Soft_1
  • Soft_2
  • Soft_3
  • Soft_4
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok