Klein Werkzeug - Konstruktions GmbH
  • Slide_4
  • Slide_1
  • Slide_2
  • Slide_3

Tryoutunterstützung

 

Sie haben Ihre Ziehanlage kompensiert, erhalten aber dennoch kein maßhaltiges Bauteil? In der Praxis bedeutet das nun, Sie müssen in der Regel mehrere kostspielige Korrekturschleifen durchlaufen, um ein maßhaltiges Werkstück zu erhalten. Unser Ziel ist es, diese Tryoutarbeit noch weiter auf ein absolutes Minimum zu reduzieren und so teure Korrekturschleifen zu vermeiden.

Es gibt eine Vielzahl von Faktoren und Parametern, welche die Kompensationsergebnisse teils massiv beeinflussen. Nur wenn alle Einflussgrößen im Kompensationsprozess berücksichtigt wurden und die Kompensation von der ersten Ziehstufe bis zum fertigen Bauteil schlüssig aufgebaut ist, erhalten Sie ein gutes Kompensationsergebnis.

Daher führen wir für Sie während der Phase der Werkzeugentwicklung einen virtuellen Tryout am PC durch und verfeinern dabei den Kompensationsprozess so weit, dass eine signifikante Reduktion der Anzahl der Korrekturschleifen im Tryout und damit verbunden eine deutliche Kostenersparnis erreicht wird.

  • Tryout_1
  • Soft_1
  • Soft_2
  • Soft_3
  • Soft_4
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok