Klein Werkzeug - Konstruktions GmbH
  • Slide_2
  • Slide_4
  • Slide_1
  • Slide_3

Wirkflächenkonstruktion

 

Das Bindeglied von Werkzeugkonstruktion zur Werkzeuganfertigung stellt die Wirkflächenerstellung dar. Nur mit exakt konstruierten Wirkflächen erhalten Sie ein qualitätiv hochwertiges Werkzeug und damit verbunden enorme Einsparungen in der Tryout-Phase.

Gerne erstellen wir für Sie fräsfähige CAD-Wirkflächen auf Basis der nominalen oder kompensierten Flächendaten. Wir konstruieren und bearbeiten Wirkflächen für Ihre Werkzeuge unter Berücksichtung einseitiger Flächentoleranzen, arbeiten Dach- oder Scherenschliff ebenso ein, wie Überbiegungen bzw. Bombierungen. Durch Berücksichtigung von Freimachungen in den CAD-Wirkflächen entstehen zudem enorme Zeiteinsparungen in der NC-Programmierung, Fertigung und im Tryout.

Auf Wunsch führen wir die Wirklfächen in die 3D-Konstruktion zurück und runden damit die Werkzeugkonstruktion ab.

  • Wfla_01
  • Soft_1
  • Soft_2
  • Soft_3
  • Soft_4
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok